Tag der Artenvielfalt in Prags

22.06.2019

22.06.2019

 

 

 

 

 

 

 

Programm für die Öffentlichkeit


1. Exkursionen in Altprags (organisiert vom Amt für Naturparke)

kostenlos, keine Anmeldung

 

2. Didaktisches Rahmenprogramm für Kinder und Familien am Burgerhof, St. Veit/Prags

Vormittag: 10.00 bis 13.00 Uhr
Nachmittag: 14.00 bis 17.00 Uhr


Keine Anmeldung nötig, freier Eintritt
Kinder unter sechs Jahren in Begleitung von Erziehungsberechtigten

Wissensstationen, Spiele, Basteltische, Walderkundung
Mitarbeiterinnen der Vermittlung am Naturmuseum Südtirol, Alex Unteregger vom Burgerhof Prags, Amt für Naturparke und Naturparkhaus Drei Zinnen


Kuckuckseier
Frau Kuckuck sucht ein Nest
Vogelnester: Schutz für Eier
Gruppenspiel und Basteln
Beginn um 11.00 und 15.00 Uhr

Eiersuche für scharfe Augen
Warum sind Kuckucke im Winter in Afrika?
Kuckuck-Wanderkarte
Suchspiel und Wissensstation

Vögel: Luft und Liebe?
Gut hinhören, wer da ist: Hörspiel mit Vogelflöten
Meisenscheibe bauen
Nahrungskette-Mobile zusammenstellen
Basteln

Blättermosaik: Wozu brauchen Bäume Blätter? Wir fragen die Bäume und hören eine Baumgeschichte.
Basteln. Baumgeschichte 10.30, 15.30 Uhr in deutscher Sprache


Walderkundung

Was läuft im Ameisenhaufen? Was macht der Dachs untertags? Das Internet im Waldboden: Pilze und Bäume
Rundgang durch den Wald mit Alex, Tastspiel, Entdeckungen klären


Wer lebt wo? Zuordnen von Tieren, Pflanzen, Lebensräumen
Tiere wandern, aber nicht zum Vergnügen
Hindernislauf mit Modellen

Verwandlungen
Schminkstation

Infostand Naturpark Drei Zinnen


3. Präsentation der wissenschaftlichen Ergebnisse des Tages der Artenvielfalt (Felderhebungen) durch die Expertinnen und Experten

Ort: Vereinshaus Prags in Schmieden (Dorfzentrum)
Beginn: 18:30 Uhr (Ende ca. 20:00)


Wichtig: Um die Umwelt zu schonen, möglichst mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Fahrgemeinschaften anreisen