Aufbaukurs in der Vogelkunde

24.03.2017 - 06.05.2017

24.03. - 06.05.2017

Welcher Greifvogel fliegt denn da? Welcher Kauz ruft in der Nacht? Wer singt und pfeift in Garten oder Wald? Wie steht es mit dem Vogelschutz in Südtirol?
Antworten erhalten Sie im Aufbaukurs zur Vogelkunde.
An drei Abenden und einer Halbtagesexkursion vermitteln erfahrene Vogelkundler die unten genannten Themen rund um die Vogelkunde.
Alle Referenten sind Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft für Vogelkunde und Vogelschutz Südtirol (AVK). 

Fr 24.03.2017 - Faszination Greifvögel (Taggreife),
                       Jäger der Nacht – Eulen und Käuze, 19-21 Uhr
Fr 31.03.2017
- Vogelstimmen und Flugbilder erkennen, 19-21 Uhr
Fr 07.04.2017
- Vogelschutz und Jagd, 19-21 Uhr
Sa 06.05.2017
- Halbtagesexkursion nach Castelfeder, 08-13 Uhr

Veranstalter: AVK (Spesenbeteiligung vorgesehen)
Anmeldung erforderlich bis spätestens 15. März 2017, Auskunft und Anmeldung bei Leo Unterholzner, AVK: Tel. 0473 568104 oder 335 1310385 sowie über E-Mail: leo.unterholzner51@gmail.com

Veranstaltungsort: Naturmuseum Südtirol, Bozen, Bindergasse 1

In deutscher Sprache