Forschung

Die Forschung des Naturmuseums Südtirol im Bereich Erdwissenschaften, Botanik und Zoologie zielt darauf ab, das Naturinventar Südtirols zu erfassen und somit das Wissen und das Verständnis über die heimische Natur zu erweitern.

Neben den Forschungstätigkeiten der Konservatoren fördern wir ProjektePublikationen und Veranstaltungen, die dem Forschungsauftrag des Museums entsprechen.
Die professionelle Beschäftigung mit Fauna, Flora und Erdwissenschaften schließt auch die intensive Auseinandersetzung mit Systematik und Taxonomie mit ein. Daraus ergeben sich zahlreiche Kooperationen mit verwandten Institutionen, allen voran Universitäten und anderen Museen.

Wissenschaftliche Sammlungen

Wissenschaftliche Sammlung

Das Naturmuseum Südtirol hat die Rolle der zentralen Dokumentation für naturkundliche Beobachtungs- und Sammlungsdaten in Südtirol übernommen.

Forschungsprojekte

Forschungsprojekte

In den Fachbereichen Botanik, Zoologie und Erdwissenschaften werden wichtige naturkundliche Belege gesammelt, erforscht, dokumentiert und aufbewahrt.

Wissenschaftliche Publikationen

Wissenschaftliche Publikationen

Vom Naturmuseum werden zwei wissenschaftliche Periodika herausgegeben und auch die MitarbeiterInnen publizieren ihrerseits Arbeiten in den verschiedensten Zeitschriften.